Express Lieferung und bereit zum Aufhängen.

Liebe Kunstfreund*innen,

wir freuen uns sehr, Sie zu unserer kommenden Ausstellung vom 01. - 18. Juli und Vernissage am 05. Juli 2024 einzuladen! Erleben Sie von 18:00 bis 21:00 Uhr die beeindruckenden Werke von zwei herausragenden Künstlern: Barbara Probst und Karl Wolfgang Paschek.

Barbara Probst ist eine bemerkenswerte Künstlerin, die trotz eines Sehvermögens von nur 10% beeindruckende Kunstwerke schafft. Ihre Gemälde sind durch ungewöhnliche Perspektiven und lebendige Farben gekennzeichnet, die eine tiefe emotionale Resonanz beim Betrachter hervorrufen. Trotz ihrer Sehbehinderung nutzt Barbara Probst ihre außergewöhnliche Wahrnehmung, um die Welt auf eine einzigartige Weise darzustellen, die sowohl inspiriert als auch fasziniert. Ihre Arbeiten sind ein kraftvolles Beispiel dafür, wie Kreativität und Leidenschaft Hindernisse überwinden können.

Karl Wolfgang Paschek ist ein international anerkannter Maler, der durch seine ausdrucksstarken und dynamischen Werke beeindruckt. Mit kräftigen Farben und intensiven Formen fängt er die Essenz menschlicher Emotionen und Erfahrungen ein. Pascheks Arbeiten sind tiefgründig und laden den Betrachter dazu ein, sich auf eine visuelle Reise voller Intensität und Leidenschaft zu begeben. Seine Kunst zeichnet sich durch eine besondere Tiefe und eine packende Ausdruckskraft aus, die lange in Erinnerung bleibt.

Die Ausstellung vom 01.07.2024 bis 18.07.2024 bietet eine wunderbare Gelegenheit, die gesammelten Arbeiten beider Künstler zu entdecken, sich mit ihnen persönlich auszutauschen und die inspirierende Atmosphäre der Kunstwelt zu genießen.

Details zur Vernissage:

Datum: 05. Juli 2024
Zeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Ort: Fleischmarkt 18, 1010 Wien

Eintritt: Frei

 

Mehr über die Künstler*in