Kostenlose Lieferung und bereit zum Aufhängen.
Suzaan van der Ryst

Meine Bilder sollen denen, die sie betrachten, Schönheit, Glück und Inspiration bringen - das ist mein oberstes Ziel.

Künstler-Steckbrief

Die Künstlerin Suzaan van der Ryst wurde 1990 in Mariental, Namibia, geboren, 15 Tage nachdem Namibia nach dem namibischen Unabhängigkeitskrieg endlich die Unabhängigkeit von RSA erlangt hatte. In ihrer Kindheit ist sie auf einer Farm außerhalb von Delmas, Südafrika, aufgewachsen. Das Farmleben prägte ihre Verbundenheit zu Tieren und der Natur. Suzaan van der Ryst hat damals auch viel Zeit mit den Landarbeitern verbracht und viel von verschiedenen afrikanischen Kulturen gelernt.  Aufgewachsen in einer politisch instabilen Zeit in Südafrika, gab es allerdings immer noch viel Hass und Schmerz, aber es gab auch Schönheit, Liebe und Freundlichkeit zu finden, wenn man wusste, wo man suchen musste. Obwohl Suzaan bereits als Kind zeichnete und malte, so kaufte sie sich ihre ersten Ölfarben erst im Jahr 2016 und begann beim Kreieren mit den Farben zu spielen. 2017 nahm die afrikanische Künstlerin dann an einem wöchentlichen Kunstkurs in Pretoria teil und fuhr nachts 140 km, um etwa 5 Monate lang von Lukas de Witt zu lernen. Der erfahrene Künstler brachte Suzaan van der Ryst alte Meistertechniken und auch das Richtige Mischen und Auftragen von Farben bei und bereitete sie so auf ihre Zukunft als Berufskünstlerin vor. Ende 2020 zog Künstlerin Suzaan dann mit ihrer Familie aufs Land hinaus und genießt seither das Farmleben und die vielen, wilden, majestätischen Tiere um sie herum, die ihr tagtäglich Inspiration schenken. 

Die einzigartigen Acryl-/Öl-Tierportraits von der afrikanischen Künstlerin sind atemberaubende Spielereien mit realistischen Tier-Motiven und abstrakten Farbschichtungen, die so eine Verbindung zwischen Realität und Fantasie/Emotionen schaffen. Die wilden Tiere, welche sie für ihre Gemälde wählt, sind oftmals Löwen, Geparden und andere gefährliche Raubkatzen, aber auch Zebras, Giraffen, Wildhunde und viele weitere. Durch ihre besonderen Kunstwerke, ermöglicht Suzaan van der Ryst es Menschen überall in der Welt in diese spektakuläre, atemberaubende Szenerie der Wildnis Afrikas einzutauchen und dessen wunderschönen Farben, Tiere und kulturelle Ästhetik zu genießen. Gemeinsam mit CheetahCraft worldart, ist es der Künstlerin endlich möglich geworden, ihre Tier-Gemälde außerhalb von Namibia zum Verkauf anbieten zu können und so den gesamten, internationalen Kunsthandel bereichern zu können. 

Über Suzaan

Da ich größtenteils Autodidakt bin, habe ich einen langen Weg hinter mir und mich oftmals stark erproben müssen, bis ich mich verbessert habe.  Ich lerne, indem ich experimentiere, über den Tellerrand hinaus denke und nicht versuche Perfektion zu erstreben. Ich erlaube mir Fehler zu machen und ich begrüße sie sogar in meiner Arbeit - das macht meine Bilder authentisch. 

Mein lebendiger Umgang mit Farben spiegelt meine leidenschaftliche Persönlichkeit wider. Meine bevorzugten Motive sind Porträts und Tierporträts.  Ich muss eine Verbindung zum Thema spüren, um es mit Leidenschaft malen zu können. Ich möchte keine Landschaften, Städte oder Stillleben malen, ich brauche lebendige, atmende Themen mit Persönlichkeit, damit ich auch meine Persönlichkeit in das Gemälde einfließen lassen kann. 

Beim Malen gehe ich mit jedem Gemälde anders um. Manchmal mache ich eine sehr helle Farbwäsche über meine Skizze und lasse das durchscheinen, manchmal male ich einfach weiter und male die richtigen Farben direkt drauf. Nachdem ich die Grundlagen des Themas  von einem Foto erfasst habe, lege ich das Foto weg und spiele mit den Farben, bis ich das Gefühl habe, dass das Gemälde fertig ist. Einige Bilder dauern lange, haben viele Schichten und andere werden alla prima (Nass-in-Nass-Technik) gemacht. Es hängt alles davon ab, wie ich mich fühle und wie meine Stimmung ist. Ich arbeite am Fühlen und nicht an einem Rezept oder innerhalb der Grenzen künstlerischer Regeln. Wenn ich mit einem Gemälde beginne, habe ich keinen allgemeinen Plan, wie es herauskommen soll, ich spiele und schichte Farben, bis ich einen gewünschten Effekt gefunden habe.

Mein Wunsch ist es, Emotionen und Gefühle einzufangen und die Gedanken des Betrachters mit meiner Arbeit zu beeinflussen. Mein Ziel ist es, Schönheit in der Welt um mich herum zu zeigen und in jedem Gemälde ein wenig von meiner Persönlichkeit zum Vorschein zu bringen. Meine Bilder sollen denen, die sie betrachten, Schönheit, Glück und Inspiration bringen - das ist mein oberstes Ziel.

Werke dieser Künstlerin
1 290,00 €